Blackjack Casinos für Spieler aus der Schweiz

Blackjack ist neben dem Roulette das bekannteste Spiel in Spielbanken und zugleich das meistgespielte Karten-Glücksspiel überhaupt. Es wird sowohl in landbasierten Casinos wie auch in allen Online Casinos angeboten. Gespielt wird es an einem halbrunden Tischmit einem Croupier, der die Karten ausgibt. Dabei profitieren die Spieler von den relativ einfachen Regeln, die überall einheitlich und schnell zu erlernen sind.

Hier die besten Blackjack Casinos:

Casino
 
Spiele
 
Zur Webseite
Royal Vegas Casino
Microgaming
Alle direkt auf der Webseite um Spiel- und Echtgeld spielbar.
MrGreen Casino
NetEnt, Microgaming, IGT,…
Alle direkt auf der Webseite um Spiel- und Echtgeld spielbar.
All Jackpots Casino
Microgaming
Alle direkt auf der Webseite um Spiel- und Echtgeld spielbar.

 

Die Regeln von Blackjack kurz erklärt

Bei Blackjack spielen Sie alleine gegen die Bank und gegen den Dealer. Sie beide versuchen mit mindestens zwei Karten näher an die 21 Punkte zu gelangen als Ihr Gegenüber. Zu Beginn werden die Einsätze getätigt und danach die Karten ausgeteilt. Dabei erhalten sowohl die Spieler als auch der Groupier jeweils eine Karte offen. Anschließend wird nur noch den Spielern eine weitere Karte offen ausgeteilt und Sie haben die Möglichkeit zu splitten, zu doppeln, eine weitere Karte anzufordern oder keine mehr. Ihr einziges Bestreben ist es weiterhin, an die 21 zu gelangen, ohne diese dabei zu überschreiten, denn sonst verlieren Sie Ihren Einsatz. Im Anschluss an alle Spieler ist der Dealer wieder an der Reihe und bekommt eine zweite Karte. Bei 17 Punkten oder darüber hinaus, bleibt er stehen. Hat er 16 oder weniger, dann bekommt er eine weitere Karte. Falls er über die 21 Punkte hinausschießt, gewinnen alle Spieler am Tisch. Ansonsten diejenigen, die einen höheren Kartenwert haben als der Groupier.

Die Regeln klingen einfach, sind jedoch vielseitig anwendbar. Oft wird die Methode des Zählens oder eine Tabelle genutzt, um einen Überblick über die Karten zu behalten. Dies ist in Spielbanken jedoch nicht gerne gesehen. Einen Vorteil haben Sie hier klar bei Online Casinos. Dort merkt niemand, wenn Sie sich zuhause einer Tabelle bedienen.

Was macht ein gutes Online Casino aus?

Natürlich können Sie auch Blackjack im Internet auf Webseiten von Online Casinos spielen. Angeboten wird es von vielen Betreibern – aber woran erkennt man den besten Anbieter?

Zuerst sollte der Bonus betrachtet werden, den fast jedes Internet Casino anbietet. Leider zählt Blackjack meist nicht zu den Umsatzforderungen für den Bonus und dann hilft dieser nicht viel, wenn Sie Blackjack spielen möchten. Achten Sie also unbedingt auf die Bonusbedingungen und schlagen Sie bei 20% unbedingt zu.

Weiterhin stellt auch die Spielauswahl ein entscheidendes Kriterium dar. Blackjack gibt es in vielen Spielvarianten, die häufig ganz neue Möglichkeiten bieten. Ab 10 Spielvarianten, wird das Online Casino für Sie interessant.

In der heutigen Zeit gehören Apps fürs Handy genau so selbstverständlich zum Leben, wie das Internet selbst. Gute Casinos bieten die Möglichkeit, Blackjack auf dem Handy um echtes Geld zu spielen!

Live-Feeling zu Hause

Was wäre, wenn Sie zuhause gemütlich vor dem Rechner sitzen und Blackjack mit echten Dealern spielen könnten? Das geht! Live Spiele sind die Zukunft der Online Casinos. Hier erleben Sie ein sehr authentisches Spielbank-Flair, da die Groupiers live auf Ihren Rechner übertragen werden. Sie können mit Ihnen interagieren und die Perspektiven wechseln. Weiterhin sehen Sie, wie der Dealer Ihre Karten mischt und müssen keinem künstlich erzeugten Zufallsprinzip mehr vertrauen. Bislang kann nur klassisches Blackjack Live gespielt werden, aber Sie haben die Möglichkeit zu interessanten Nebenwetten. Machen Sie sich unbedingt selbst ein Bild von Live-Dealer Blackjack!